top of page
  • AutorenbildSeelengruss

Sensitive Übung

Aktualisiert: 10. März

Ihr Lieben, ich möchte gerne mit euch eine sensitive Übung durchführen.


Lasst uns beginnen.


Hier ist ein Foto.




Wenn ihr es betrachtet, verbindet euch mit dem Bild und spürt, welche Gefühle es in euch hervorruft. Denkt nicht zu viel nach, sondern fühlt es mit eurem Solarplexus und stellt euch vor, dass ihr Teil des Bildes seid.


1) Was fühlt ihr?

2) Wann wurde dieses Bild gemacht? Und von wem?

3) Benutzt all eure Sinne, um zu arbeiten.

4) Schreibt alles auf, was ihr wahrnehmt. Vielleicht sind es auch Farben?


Viel Spass mit dieser Übung.


Voilà! Hier ist die Auflösung:



Ich befand mich am Flughafen Zürich.

1) An diesem Tag waren viele Menschen unterwegs in Richtung Europa.


2) Das Bild wurde am Abend um 18:15 Uhr im Monat Februar aufgenommen.


Ich war mit meiner Tochter unterwegs.


Schön, dass du mitgemacht hast!

Mit freundlichen Seelengrüssen

Glenda


Seid mutig und probiert es aus, nichts ist falsch!

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page